Skibewerbe : die Raichs besuchen die SO-athleten

In Schladming / Rohrmoos war der Jubel unbeschreiblich, als die ersten Athleten in verschiedenen Kategorien (je nach Beeinträchtigung und Fähigkeit) ihre Super-G-Bewerbe absolvierten. Und erst recht, als es sich herumsprach, dass Benjamin und Marlies Raich im Ziel die Rennen verfolgten. Unzählige Fotos wurden geschossen, unzählige Autogramme geschrieben, viele Sportler umarmten die UNIQA Botschafter ganz spontan. Marlies:" man spürt die Freude der Sportler und so viel positive Energie." und Benni ergänzte: "so viel Begeisterung - das findet man nur selten in dieser Form im Weltcup..."

Zahlreiche Sender - von ORF über regionales und internationales TV bis hin zu Eurosport rissen sich um Statements der beiden UNIQA Markenbotschafter.

IHR FOTO MIT LARA & LUIS

Machen Sie jetzt mit und verhelfen Sie Ihrem Special-Olympics-Länderteam zu 5.000 Euro Unterstützung.

Zum Fotogenerator