Lara & Luis bei den Skistars von morgen in Kärnten!

Im UNIQA Kindercup, einer Rennserie der Kinderklasse von 8 bis 12 Jahren, waren in den letzten 20 Jahren bereits 30.000 Kinder am Start. UNIQA unterstützt ebenso lang über den Landesskiverband diese Talentschmiede für den Weltcupzirkus.

„Viele klingende Namen wie Nadine Fest, Katharina Truppe, WM-Bronzemedaillengewinner Franz Max oder Olympiasieger Matthias Mayer, waren erfolgreiche Teilnehmer dieser Rennserie. Schifahren zählt zu den beliebtesten Sportarten in Österreich. Die jahrelange erfolgreiche Kooperation von UNIQA mit dem LSVK unterstreicht eine gelebte Partnerschaft mit Engagement, Kontinuität und professionellen Strukturen.“

„Mit unserem Engagement beim Kärntner Landesskiverband im Kinder- und Jugendbereich unterstützen wir zukunftsweisende Arbeit gerade im Nachwuchsbereich. Speziell diese stellt die Basis für eine mögliche spätere Profikarriere, wie es die Erfolge zahlreicher Kärntner Athleten in den letzten Jahren beweisen. (Matthias Mayer, Max Franz, Otmar Striedinger, Marco Schwarz, Carmen Thalmann,…). Zudem steht aber auch die sportliche Betätigung und der Gesundheitsgedanke im Vordergrund, der gerade für uns als innovativer Gesundheitssicherer ein permanentes Anliegen ist“,

so Landesdirektor Dr. Hannes Kuschnig.

Lara & Luis liessen es sich nicht nehmen, bei der Sieger-Pressekonferenz dabei zu sein und grüßen mit den Stars von morgen alle Athleten der Special Olympics!!' #make2017better. Alles Gute in Schladming/ Graz/ Ramsau!

IHR FOTO MIT LARA & LUIS

Machen Sie jetzt mit und verhelfen Sie Ihrem Special-Olympics-Länderteam zu 5.000 Euro Unterstützung.

Zum Fotogenerator