Eine tolle Abschlussfeier zum Ende der Special Olympics

Vor der Abfahrt in Schladming formierte sich die letzte Gruppe unserer UNIQA Volunteers zu einem Gruppenfoto im Congress. Dann ging es mit einem Sonderbus zum Stadion in Graz. Dort wurden sie, wie alle anderen Freiwilligen, mit Standing Ovations empfangen. Der Schlussevent war geprägt durch Showeinlagen von Rose May Alaba, Helene Fischer, Grace VanderWaal und Andreas Gabalier. Die Special Olympics Fahne wurde an Abu Dhabi übergeben, dem Austragungsort der nächsten (Sommer-) Spiele. Die olympische Flamme verlöschte und dann gab es große Party samt Feuerwerk.

Tolle Spiele oder wie Arnold Schwarzenegger es bei seiner Ansprache sagte, die besten World Winter Games ever, sind zu Ende.

Danke an dieser Stelle an alle UNIQA Volunteers für ihre Tätigkeiten vor Ort. Sie sind jetzt auch Teil der großen Special Olympics Familie.

IHR FOTO MIT LARA & LUIS

Machen Sie jetzt mit und verhelfen Sie Ihrem Special-Olympics-Länderteam zu 5.000 Euro Unterstützung.

Zum Fotogenerator